HomePortraitContra-PunktTeamEmpfehlungen / LinksLadenStimmungsbilderAGB'sImpressumKontakt
einrichtenessenschlafenentspannenLuft schöpfenarbeitensammeln
Warenkorb [ 0 ]
OnlineShop
Neuheiten
Aktionen
Duft
Glas
Porzellan | Keramik
Silber
Textilien
Beleuchtung | Licht
Möbel
Leder
Bilder | Bilderrahmen
Gusseisen | Metall
Kult und Kunst
Bücher | Literatur | Musik
Geschenkideen
Contra-Punkt – Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB’s)
 
1. Angebot
Die auf der Website von CONTRA-PUNKT (CP) aufgeführten Angebote sind unverbindlich, grundsätzlich freibleibend und können jederzeit angepasst werden. Sie gelten zudem nur, sofern ein Produkt noch verfügbar ist. Kleine Abweichungen der gelieferten Produkte gegenüber dem auf dem Web dargestellten Original sind aufgrund von unterschiedlichen Bildschirmdarstellungen möglich.

2. Preise
Für die auf der Website dargestellten Artikel gelten die Preise in Schweizerfranken, inklusive MWST. Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der Ware und werden während der Verkaufsabwicklung berechnet und angezeigt: Versand innerhalb der Schweiz minimal CHF 8.00 / Lieferungen ins Ausland (Deutschland & Österreich) minimal CHF 20.00.

3. Vertragsabschluss
Durch Tätigung der Zahlung via Kreditkarte gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Sofort nach der Zahlung wird per Email eine provisorische Auftragsbestätigung verschickt: Sollte ein Artikel nicht mehr erhältlich sein, wird der Kunde umgehend informiert. Die Annahme der Bestellung durch CP und damit der Abschluss des Kaufvertrages erfolgt erst mit der Lieferung der Ware. Mit der Bestellung anerkennt der Kunde die vorliegenden AGB’s.

4. Verkaufsabwicklung
a. Die meisten Artikel können im E-Shop über Bezahlung per Kreditkarten (Visa oder Mastercard) gekauft werden. Nach Eingang der Bestellung wird die Ware in der Regel innert 5 Werktagen mit B-Post versandt. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt erst beim Versand der Waren. Sind einige Artikel nicht mehr erhältlich, wird der Belastungsbetrag entsprechend nach unten angepasst.

b. Einzelne Artikel können im E-Shop nicht direkt gekauft, sondern nur reserviert werden (Möbel und andere grosse oder schwere Gegenstände): Die Reservationsmöglichkeit ist auf eine Woche (= 7 Tage) beschränkt. Der Artikel ist sodann im CP zu den üblichen Geschäfts-Öffnungszeiten (Montag bis Freitag 11:00 – 18:30 / Samstag 10:00 bis 17:00) zu besichtigen, zu bezahlen und abzuholen. Für die Zahlungsabwicklung sind Barzahlung oder Zahlung über Kreditkarten möglich (alle bekannten Kartentypen werden akzeptiert), Bezahlung über Rechnung ist ausgeschlossen. Der Transport ist Sache des Käufers, wobei bei komplizierten Lieferungen eine ansässige Transportfirma empfohlen werden kann.

5. Liefergebiet, –fristen und –bedingungen
CP liefert innerhalb der Schweiz - nach Deutschland und Österreich hingegen nur auf Anfrage; das gilt auch fürs restliche Europa. Alle Artikel werden in der Regel innerhalb von 5 Werktagen per B-Post versandt. Sollte es einmal länger dauern, setzt sich CP mit den Kunden in Verbindung. Aus einer verspäteten Lieferung entsteht für den Verkäufer keinerlei Schaden-Ersatzpflicht, und der Besteller hat aus derlei Gründen kein Recht, den Auftrag zu annullieren. Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden.

6. Rückgaberecht und Rücksendung
Der Kunde hat das Recht, den Kauf zu retournieren; der gekaufte Artikel muss in unversehrtem Zustand und originalverpackt beim Verkäufer wieder eingehen, da ansonsten das Rückgaberecht verfällt. Bereits bezahlte Beträge werden, unter Abzug der Lieferkosten und allfälliger Gebühren, zurückerstattet. Einwendungen wegen Mängeln an den gelieferten Artikeln müssen unverzüglich, oder spätestens innerhalb von 5 Tagen per E-Mail oder schriftlicher Mitteilung per Post gemacht werden. Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist eine Haftung für den Schadenersatz, aus welchem Rechtsgrund auch immer, ausgeschlossen. Insbesondere haftet CP nicht für indirekten Schaden oder Mängelfolgeschäden.

7. Gewährleistung / Haftung
Die auf der Website von CP aufgeführten Daten und Abbildungen sind unverbindlich; wir behalten uns Änderungen des Angebots jederzeit vor. Eine Zeitgarantie für die Haltbarkeit unserer Produkte wird nicht übernommen, sofern sie nicht auf den Produkten selber vermerkt ist. CP haftet grundsätzlich nur beim Fehlen von ausdrücklich schriftlich zugesicherten Eigenschaften. Bei nachweisbar fehlerhafter Lieferung ersetzen wir die beanstandeten Teile in angemessener Frist auf unsere Kosten - weitergehende Entschädigungen müssen wir ablehnen. Jegliche Ansprüche gegen uns, gleich aus welchem Rechtsgrund, verjähren in einem Jahr vom Termin der Lieferung an.

8. Gerichtsstand / anwendbares Recht
Die vorliegenden AGB’s und die Verträge, welche aufgrund dieser AGB’s abgeschlossen werden, unterliegen Schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Ausschliesslich zuständig sind die ordentlichen Gerichte am Sitz der Firma CP (Zürich).

9. Schutzrechtsverletzung
Falls die Vermutung nahe liegt, dass durch unsere Website Schutzrechte eines Dritten verletzt werden, bitten wir um umgehende Mitteilung, damit dies möglichst unbürokratisch geprüft werden kann. Bei Export unserer Waren durch Abnehmer in Gebiete außerhalb der Schweiz übernehmen wir keine Haftung, falls durch unsere Erzeugnisse Schutzrechte Dritter verletzt werden.

10. Schlussbestimmungen
Sollte sich eine Bestimmung dieser AGB’s als ungültig oder unwirksam erweisen, berührt dies den Bestand der übrigen Bestimmungen nicht. Die Firma C